Thomas Gollwitzer

Bereichsleiter Energiemanagement und Innovation

bei IfE GmbH

Kapitel 36

Thomas Gollwitzer (M. Eng.) ist seit 2013 Mitarbeiter am Institut für Energietechnik IfE GmbH und seit 2016 Bereichsleiter „Energiemanagement und Innovation“. In dieser Funktion verantwortet er die fachliche Entwicklung neuer Themenschwerpunkte und Geschäftsfelder im Bereich der Sektorkopplung und der digitalen Dienstleistungen für die Energieplanung. Thomas Gollwitzer studierte Erneuerbare Energien (B. Eng.) und Umwelttechnologie (M. Eng.) an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden. Seine fachlichen Schwerpunkte sind das industrielle und kommunale Energiemanagement, die Energie- und Ressourceneffizienz in der Trink- und Abwasserversorgung, die (Elektro-)Mobilität und die Wasserstoffwirtschaft. Das Spektrum der Projekte, das er mit seinem Team abdeckt, reicht von einzelnen Liegenschaften über Stadt- und Industriequartiere bis hin zu interkommunalen Zusammenschlüssen, z. B. in Form von Klimaschutz- oder Ressourceneffizienznetzwerken.