Markus Kamann

Geschäftsführender Gesellschafter

bei Zeus Beteiligungs- und Beratungs GmbH

Kapitel 44

Markus Kamann studierte an der Universität Paderborn Wirtschaftsingenieurwesen. Zu seinen beruflichen Schwerpunkten gehört der Aufbau von Bildungsnetzwerken, die Konzeption von Fachkräftelösungen und die Entwicklung von modernen Bildungsangeboten für Unternehmen. Seine Philosophie lautet, dass eine durchgängig professionalisierte Bildungslandschaft erst dann erfolgreich ist, wenn sie denselben hohen Ansprüchen in Professionalität und Innovationsfähigkeit genügt, wie sie in der Wirtschaft gestellt werden. Deshalb setzt sich Markus Kamann seit über 25 Jahren für eine professionelle berufliche Bildung ein. Dazu gehören aus seiner Perspektive Netzwerke, Unternehmen, Technologiepartner, Bildungsträger und Hochschulen. Nur mit allen Akteuren gemeinsam können neue Methoden und Innovationen auch in Bildungsangebote umgesetzt werden.
Seine Erfahrungen hat er in diversen Vorträgen und Publikationen veröffentlicht. Dazu gehören Gastbeiträge in Medien des BIBB und der IHK sowie Vorträge auf der Didacta und verschiedenen Foren des BMWI und des BMAS. Als Dozent hat Herr Kamann Nachwuchsführungskräften in Kooperation mit diversen Hochschulen Projektmanagement und Unternehmensführung aus der Praxis für die Praxis vorgestellt.