Dr. Rainer Pflaum

Mitglied der Geschäftsführung

bei TransnetBW GmbH

Kapitel 10, 42

Dr. Rainer Pflaum ist Mitglied der Geschäftsführung der TransnetBW GmbH, dem Übertragungsnetzbetreiber in Baden-Württemberg. Er ist verantwortlich für Finanzen & Governance, Netzwirtschaft und Personal. Nach verschiedenen leitenden Funktionen im Bankenbereich und in der Energiewirtschaft beschäftigt er sich in seinem netzwirtschaftlichen Schwerpunkt besonders mit Fragen der zukünftigen Bedeutung des Strom-Übertragungsnetzes in einem hauptsächlich durch Erneuerbare Energien geprägten Erzeugungsumfelds und des Einflusses der zunehmenden Digitalisierung.
Unter seiner Verantwortung ist TransnetBW im Jahre 2021 ein Joint Venture mit MHP Consulting eingegangen. Ziel ist es, durch Bündelung der energiewirtschaftlichen Kompetenz von TransnetBW und der Consulting- und IT-Expertise von MHP innovative Beratungsleistungen aus der Verbindung von Energie- und Mobilitätswende am Markt anzubieten. Dazu hat TransnetBW eine eigene Marke geschaffen, „IE2S – Intelligent Energy System Services“.
Rainer Pflaum engagiert sich in verschiedenen Gremien der Energiewirtschaft, u. a. als Vorsitzender des Aufsichtsrats der TSCNET Services GmbH, München, Mitglied des Vorstands des Verbands für Energiewirtschaft (VfEW) Baden-Württemberg, Stuttgart sowie Mitglied des Vorstands des Instituts für Energie- und Regulierungsrecht e. V., Berlin. Zudem ist er seit Ende 2021 Geschäftsführer der gemeinsam mit der TenneT gegründeten Flexcess GmbH, über die TransnetBW an der Equigy B. V. beteiligt ist – einem durch verschiedene europäische Übertragungsnetzbetreiber getragenen Unternehmen mit dem Ziel, kleinteilige und lastseitige Flexibilität netzdienlich nutzbar zu machen.