Dr.-Ing. Berit Erlach

Wissenschaftliche Referentin

bei acatech – Deutsche Akademie derTechnikwissenschaften

Kapitel 2

Dr.-Ing. Berit Erlach ist seit 2013 wissenschaftliche Referentin in der Koordinierungsstelle des Akademienprojekts „Energiesysteme der Zukunft (ESYS)“ bei acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften. Im Rahmen der wissenschaftsbasierten Politikberatung durch ESYS koordiniert sie interdisziplinäre Arbeitsgruppen, die Handlungsoptionen zur Umsetzung der Energiewende aufzeigen. Sie beschäftigt sich unter anderem mit den Themen Energieszenarien, Flexibilität, Sektorenkopplung, Struktur der Energieversorgung, Rohstoffe, Bioenergie und Digitalisierung. Zuvor war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Berlin und hat zum Thema Bioenergie promoviert. Nach ihrem Studium der Energie- und Verfahrenstechnik war sie drei Jahre in einem Ingenieurbüro in der technischen Planung und energiewirtschaftlichen Beratung tätig.